Private
Haushalte

Glasfaser für private Haushalte

Sie fragen sich vielleicht: „Warum ist dieses schnelle Internet notwendig und was bringt es mir?“ Dafür haben wir ein paar einfache Beispiele. Wir leben in einer Informationsgesellschaft und Kommunikation ist das „A“ und „O“. Nahezu alle Bereiche des Lebens und des Arbeitens sind davon betroffen und die Anforderungen an Anwendungen im Netz sind immer weiter gestiegen. So heißt es „ich google mal schnell“, um den Wissenshunger zu stillen oder man möchte in den sozialen Netzwerken ein Video schauen, ein Lied herunterladen, die Kids möchten online mit ihren Freunden Spiele spielen, die Familie in Süddeutschland oder auf der anderen Seite der Welt möchte per Videotelefonie mit Ihnen kommunizieren. Sie möchten sich einen Film aus dem Netz herunterladen und in HDTV Qualität gucken oder Sie bilden sich mit E-Learning neben Ihrem Job fort. Junior muss für die Schule eine Aufgabe in einem Onlineportal lösen oder Sie haben eine größere Datenmenge, die Sie versenden möchten, ohne dass die Übertragung abbricht. Sie greifen mit dem Mobiltelefon auf das Internet zu, während gleichzeitig im Haushalt TV, Computer, Tablet, Spielekonsole auch „online“ sind. Und die Nachbarn tun es auch… damit das funktioniert, benötigen wir eine hochwertige Breitbandversorgung mit Highspeed.

Verbessert die Bildungschancen für Kinder und Jugendliche

Neben der Nutzung der zahlreichen Unterhaltungs- und Kommunikationstechnologien sollten wir dem E-Learning eine große Bedeutung schenken. Online zu lernen, Lernstoff nachzuholen, sich auf Arbeiten und Prüfungen vorzubereiten ist mit Hilfe des Internets wichtiger denn je. Hier haben die Kinder und Jugendlichen die Chance sich besser und eigenständig weiterzubilden, können so auf den E-Learnig-Plattformen üben und bekommen Fragen auf ihre Antworten und vor allem Sicherheit für die nächste Arbeit, die geschrieben wird.

Zukunftsvision: Smarthome

Vielleicht für Sie noch nicht ganz vorstellbar, aber einige haben es schon gesehen oder ausprobiert. In der TV-Werbung gibt es zahlreiche Werbespots mit Heimgeräten, die wie von Zauberhand alles alleine regeln. Sie können mit dem Handy von der Arbeit aus Ihre Kaffeemaschine einschalten, die Fenster schließen, das Licht anmachen und die Heizung aufdrehen. Was in Großstädten schon funktioniert, können wir bei uns auf dem schönen Land auch bald mit dem Glasfasernetz. Wo bisher noch viele Datengeräte zum Datenstau führten, kann dies möglich werden – Sie benötigen allerdings natürlich die Heimgeräte. Vielleicht haben Sie schon daran gedacht, ihre 4 Wände später mal mit intelligenter Beleuchtung und Raumthermostaten aufzurüsten oder Geräte drahtlos zu verbinden. Das verringert Verbrauchskosten für Heizung und Strom und ein vernetztes Sicherheitssystem fürs Haus spart Kosten und erhöht obendrauf noch das Sicherheitsgefühl, wenn man nicht daheim ist. Fakt ist: Mit dem Smarthome steigern Sie für die Zukunft den Wert Ihrer Immobilie.

24 Stunden geöffnet und ganz ohne Termin

Mit einem zuverlässigen Internet kann man bequem Transaktionen mit Ämtern, Kommunen und sonstigen behördlichen Institutionen durchführen. Man ist unabhängig von Öffnungszeiten und Sie müssen keine Zeit für Wege zu diesen öffentlichen Einrichtungen auf sich nehmen. Sogar im Bereich Gesundheit schreitet die Entwicklung des Internets rasant voran. E-Health heißt das „Zauberwort“. Dahinter verbirgt sich das Zusammentreffen von Ärzten und Patienten zum zeitnahen Austausch und Bereitstellen von Informationen bis zur Fernüberwachung von Vitalwerten von Patienten im eigenen Haus.

Das Anschlussgebiet

Sei dabei!

Mit der Kampagne „Sei dabei!“ bitten wir alle Mitbürgerinnen und Mitbürger um Unterstützung, damit jedes Grundstück einen eigenen Glasfaseranschluss erhalten kann. Nach dem Motto „Menschen aus der Region für die Region“ treffen Sie auf echte Persönlichkeiten aus Ihrer Nachbarschaft. In diesem Sinne: „Seien auch Sie dabei!“